ALPLA HC Hard und Kempa verlängern Partnerschaft

Balingen 28.06.2022 – Der ALPLA HC Hard und die Marke Kempa von der uhlsport GmbH können positive Nachrichten vermelden: man verlängert die gemeinsame Partnerschaft langfristig.

Der Handballclub aus Hard gehört zu den Spitzenteams in der österreichischen Handball-Bundesliga. In der jungen Vereinshistorie konnte man bereits mehrfach österreichischer Meister und Supercup-Sieger werden. Der im Jahr 1986 gegründete Handball-Club ist derzeit einer der erfolgreichsten in Österreich und begeistert die Fans und die über 300 Vereinsmitglieder Jahr für Jahr.

„Wir sind unglaublich stolz, dass sich aus der Partnerschaft mit Kempa in den letzten Jahren eine äußerst befruchtende Zusammenarbeit entwickelt hat. Kempa steht neuen Themen immer offen und aufgeschlossen gegenüber. Das zeichnet unseren Partner aus und macht sie einzigartig. Besonders stolz sind wir auf die gemeinsam kreierten Trikots des laufenden Spielbetriebes, aber auch der Themenspieltag Diversity, Weltfrauentag und KreislauffürdieUmwelt. Damit konnten wir auch abseits der Platte tolle Aufmerksamkeit kreieren. Ein nächstes Highlight erwartet die Fans zum Saisonstart 2022/2023 im Bereich der Merchandising Artikel. Darauf freuen wir uns schon ganz besonders.“ – meint Markus Köberle, Geschäftsführer des ALPLA HC Hard.

Nun kann man in den nächsten Spielzeiten weiterhin in der „Teufelsarena“ spitzenmäßigen Handball vor rund 2.280 Zuschauern in rot-weiß-schwarzen Kempa Trikots verfolgen. Beide Seiten sind nun sehr froh, die verlängerte Partnerschaft zu verkünden, da man gemeinsam schon seit Jahren eine erfolgreiche Entwicklung und Zusammenarbeit erlebt hat.

„Die Verlängerung der Partnerschaft mit dem ALPLA HC Hard ist ein weiteres tolles Zeichen für die Marke Kempa in Österreich und das Ergebnis einer tadellosen Zusammenarbeit mit dem Club. Der ALPLA HC Hard steht nicht nur für den Spitzensport. Die Nachwuchsarbeit und gesellschaftliche Themen haben einen mindestens genau so hohen Stellenwert bei den Roten Teufeln vom Bodensee. Der Austausch und die gemeinsame Ideenfindung für zukünftige Projekte sind auch für uns als Marke inspirierend.“ – so Tim Grothaus, Head of Sponsoring and Promotion.

Mit der Marke Kempa hat der ALPLA HC Hard einen auf Handball spezialisierten Textilausrüster als wichtigen Partner auf seiner Seite, um in der Zukunft weiter einen erfolgreichen Handball in der Bodensee-Region und in Österreich zu spielen.