Tim Nothdurft und Kempa gehen in Zukunft einen gemeinsamen Weg

Balingen, 28. Oktober 2021 – Der ehemalige Juniorennationalspieler wird ab sofort neuer Markenbotschafter von Kempa und unterschreibt einen langfristig ausgelegten Sponsoringvertrag.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Tim nun in unsere Reihe der WING-Spieler aufnehmen dürfen. Als „Local Hero“ konnten wir den Weg und die Entwicklung von Tim über Jahre genau verfolgen. Inzwischen hat sich der erst 24-jährige bis in die Notizbücher des Bundestrainers gespielt. Dazu kommt seine freundliche und sympathische Art und die Entschlossenheit, alles für seine Mannschaft zu geben. Ein Teamplayer mit Siegeswillen, der optimal zu Kempa passt.“, so Tim Grothaus, Brand Manager und Leiter Sponsoring bei Kempa.

Aktuell läuft der Linksaußen noch für den HBW Balingen Weilstetten in der ersten Bundesliga auf, jedoch wird sich Tim kommende Saison dem Ligakontrahenten Bergischen HC anschließen. Mit dem Ziel, einen nächsten Schritt in seiner Handballkarriere zu gehen.

Ich freue mich sehr, ab sofort Teil von Kempa zu sein. Als Sportler möchte ich mich permanent verbessern und weiterentwickeln. Daher bin ich froh, einen starken Partner wie Kempa an meiner Seite zu haben, der mich bei meinem Weg unterstützt und bestärkt.“, so Tim Nothdurft.

Auch mit dabei an seiner Seite – der neue Wing Lite 2.0. Die richtige Wahl für einen dynamischen Spieler wie Tim. Die ultraleichte Konstruktion führt zu einem außergewöhnlichen Tragegefühl und einer flexiblen Reaktion im Spiel. Dazu kommt die einzigartige Zusammensetzung der MICHELIN Sohle, die eine optimale Rutschfestigkeit und Stabilität des Fußgelenks garantiert.
Weitere Details zum neuen Kempa WING LITE 2.0 gibt es unter: https://blog.kempa-sports.com/wing-vs-attack/