Kempa präsentiert die neuen Handballschuhe für die Saison 2021/2022

Balingen, 08. Juli 2021 – Die neue Kempa Schuhkollektion erstrahlt in neuer Optik und vereint moderne Schuhtechnologie mit dem ARCADE Style der 1980er. Der WING LITE 2.0 besticht mit hohem Tragekomfort und ultraleichter Konstruktion. Der ATTACK ONE 2.0 bietet Stabilität und absolute Kontrolle in jeder Situation. Beide Top-Schuhe sind auch als Frauenmodelle im Handel erhältlich.

Pfeilschneller Außen, wendiger Spielgestalter, kraftvoller Shooter – jeder Spielertyp glänzt durch seine ganz individuelle Komposition an körperlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten. Mit den Schuhfamilien WING und ATTACK wird Kempa allen Spielerinnen und Spielern und ihren Anforderungen gerecht. Für jeden Athleten der perfekte Schuh – das ist unser Ziel, unser Anspruch.

„Wir freuen uns, unser neue Schuhkollektion für die neue Saison zu präsentieren“, erklärt Dirk Hendrik Lehner, Vorsitzender der uhlsport Geschäftsführung. „Die diesjährigen Schuhe bilden wie gewohnt die WING- und ATTACK-Familien. Mit den stabilen ATTACK-Modellen und der leichten und flexiblen WING-Serie bieten wir auf allen relevanten Preislagen eine Option für ambitionierte Handballerinnen und Handballer. Bis zuletzt wurde jede Feinjustierung an der Entwicklung der Technologie mit unseren Profis abgestimmt.“

Explosive Richtungswechsel, hohe Beschleunigung und schnelle Rotationsbewegungen. Der WING LITE 2.0 ist genau hierfür der ideale Schuh. Vor allem für schnelle, wendige Spielerinnen und Spieler mit einem flexiblen Spielstil erfüllt das ultraleichte Schuhmodell alle Ansprüche.

Die verarbeiteten HighTec-Materialien machen den Schuh extrem robust und die elastische Innensocke hebt den Komfort auf ein neues Level. Leichte Softpad-Elemente im Inneren der Sohle verbessern das Tragegefühl und sorgen für eine hervorragende Stoßdämpfung. Gleichzeitig verspricht die Mittelfußstütze TORSION GUIDE hohe Stabilität und eine ergonomische Abrollbewegung.

Der ATTACK ONE 2.0 ist für maximale Standfestigkeit, körperbetonte 1-gegen-1-Duelle und dem Kampf auf der Platte konzipiert. Wer auf mehr Power setzt, Kraft mit Dynamik verbindet und keinen Zweikampf scheut – für denjenigen ist dieses Modell genau richtig.

Der Schuh ist aus extrem leichtem und gleichzeitig unglaublich stabilem MATRYX®-Material gefertigt. Die patentierte Technologie aus Kevlar-Fasern verleiht ihm außerordentliche Robustheit und enorme Belastbarkeit. Seine Stabilität erhält der Schuh durch das TORSION SUPPORT Stützelement. Die anatomisch geformte Fersenkappe und die Mittelfußstütze geben zusätzlich Halt im Fußgewölbe und begünstigen die natürliche Rotation zwischen Rück- und Vorderfuß. Zudem verleiht die einzigartige Zusammensetzung der MICHELIN Sohle maximalen Grip und eine hohe Abriebfestigkeit.

„Mit Jannik Kohlbacher und Uwe Gensheimer tragen natürlich auch die Gesichter der zwei Kempa Schuhfamilien die neuen Modelle in der kommenden Saison. Sehr erfreut hat uns aber auch das durchweg positive Feedback aus dem Frauenbereich. Hier statten wir u.a. mit Xenia Smits, Annika Ingenpaß und Johanna Stockschläder drei deutsche Nationalspielerinnen aus und sind sehr glücklich über die zunehmende Sichtbarkeit. Ausschlaggebend ist hierfür sicherlich auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Schuh-Technologie.”, ergänzt Tim Grothaus, Brand Manager und Leiter Sponsoring bei Kempa.

Die komplette Kollektion der Kempa WING vs. ATTACK Serie ist ab dem 08.07.2021 im spezialisierten Fachhandel erh ltlich. Weitere Informationen zu den einzelnen Modellen unter blog.kempa-sports.com/wing-vs-attack/ .